Tapfer im Nirgendwo

The Stumblestone family

The Stumblestone family

The Germans’ favorite Jews are Mr. and Mrs. Stumblestone and their children. They’re not fresh, they keep quiet, know their place in society and in history. They just lie on the ground and produce good feelings. And you can trample all over them. The best is: they’re dead! The Stumblestone ​project, began in 1992, is […]

Continue reading
Die Familie Stolperstein

Die Familie Stolperstein

Die Lieblingsjuden der Deutschen heißen Herr und Frau Stolperstein und ihre Kinder. Sie widersprechen nicht, sprechen gar nicht, kennen ihren Status, liegen am Boden und geben ein gutes Gefühl. Es ist nicht schlimm, wenn man auf ihnen herumtrampelt. Vor allem aber sind sie tot! Die Stolpersteine sind ein Projekt des Künstlers Gunter Demnig, das im […]

Continue reading
Tapfer im Nirgendwo wünscht ein frohes ʿĪd al-Fitr!

Tapfer im Nirgendwo wünscht ein frohes ʿĪd al-Fitr!

Der Ramadan ist zu Ende. Ich wünsche allen, die es feiern, ein süßes, aufgeräumtes und lebhaftes Fastenbrechen. Zum Ende des Ramadans 2017 erinnere ich an das Ende des Ramadans im Jahre 1965. Als in den 1960er Jahren Muslime nach Deutschland kamen, um zu helfen, Deutschland wieder aufzubauen, gab es in Köln noch kein Haus, wo […]

Continue reading
WDR-Faktencheck entlarvt arte als einseitig und anti-israelisch

WDR-Faktencheck entlarvt arte als einseitig und anti-israelisch

Im sogenannten “Faktencheck” zur Diffamierung der Dokumentation „Auserwählt und ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa“ von Joachim Schroeder und Sophie Hafner lässt der WDR Ingrid Rumpf zu Wort kommen. Sie ist die Vorsitzende des Vereins, der für die Organisation der sogenannten Nakba-Ausstellung verantwortet. Was sie sagt, rückt arte in ein ganz dubioses Licht: […]

Continue reading
Autsch WDR! Der “Faktencheck” hält einem Faktencheck nicht stand.

Autsch WDR! Der “Faktencheck” hält einem Faktencheck nicht stand.

Das kannst Du Dir nicht ausdenken! “Wenn ich etwas schlecht finden möchte, finde ich einen Grund und wenn ich etwas schlecht machen möchte, dann finde ich einen Weg.” Das dachte sich wohl der WDR in Anbetracht der Dokumentation „Auserwählt und ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa“ von Joachim Schroeder und Sophie Hafner und […]

Continue reading
Das sind die Methoden!

Das sind die Methoden!

Bei einer Podiumsdiskussion in der Berliner Humboldt Universität wurden unter anderem eine Knesset-Abgeordnete und eine 82 Jahre alte Holocaust-Überlebende von BDS-Aktivisten beschimpft und beleidigt. Das sind die Methoden. Sie sind nur zu bekannt. Am 27. Oktober 2016 wurden Juden aus einer Londoner Universität entfernt, da die Polizei nicht mehr für ihre Sicherheit garantieren konnte. Als […]

Continue reading
Herr Schönenborn, ich verlange eine Richtigstellung! 

Herr Schönenborn, ich verlange eine Richtigstellung! 

Sehr geehrter Herr Jörg Schönenborn, im Rahmen Ihres für mich inakzeptablen Umgangs mit der Dokumentation „Auserwählt und ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa“ von Joachim Schroeder und Sophie Hafner haben Sie mehrfach behauptet: “Ich bin der Anwalt der Zuschauer.” Ich bin ein Zuschauer und ich sage Ihnen: Nein, mein Anwalt sind Sie nicht! […]

Continue reading
Neues vom WDR-Faktencheck

Neues vom WDR-Faktencheck

War Hitler Antisemit? Der Faktencheck sagt: “Bisher gibt es keinen Beleg dafür, dass Adolf Hitler mit eigenen Händen einen Juden umgebracht hat.” Wer setzte Hitler ein Ende? Der Faktencheck sagt: “Es ist ein gesicherter historischer Fakt, dass Hitler Adolf Hitler getötet hat und somit den einzigen erfolgreichen Anschlag auf den Führer der Nationalsozialisten verübt hat.” […]

Continue reading
Tapfer im Nirgendwo – Faktencheck

Tapfer im Nirgendwo – Faktencheck

Was die öffentlich-rechtlichen Senderanstalten können, kann mein Blog alle Mal. Tapfer im Nirgendwo präsentiert einen Faktencheck zu einigen Dokumentationen und Berichten, die von öffentlich-rechtlichen Sendern veröffentlicht wurden, obwohl sie einige handwerkliche Mängel aufwiesen. Allerdings gab es im Nachhinein niemals eine Diskussion über diese Fehler. Es gab auch keine lang und breit erklärten Distanzierungen der Programmchefs. […]

Continue reading
Antisemitismus gibt es gar nicht und die größten Opfer sind die Israelkritiker!

Antisemitismus gibt es gar nicht und die größten Opfer sind die Israelkritiker!

Ein Gastbeitrag von Tano Bokämper. “Antisemitismus gibt es gar nicht und die größten Opfer sind die Israelkritiker!” Wenn man diese These wortwörtlich so aufstellen würde, dann würde man höchstwahrscheinlich für nicht ganz dicht erklärt. Als ich gestern Abend nach der Sendung „Maischberger“ ins Bett ging, war das aber genau die Information mit der ich einschlief. […]

Continue reading
SPD-Bundestagsabgeordnete erklärt: Maischberger-Diskussion war “durch und durch antisemitisch und grauenhaft!“

SPD-Bundestagsabgeordnete erklärt: Maischberger-Diskussion war “durch und durch antisemitisch und grauenhaft!“

Die Bundestagsabgeordnete Michaela Engelmeier (SPD) erklärt auf ihrer Facebookseite: „Missglückt ist gut, die Diskussion war für mich in weiten Teilen durch und durch antisemitisch und grauenhaft!“ Henryk M. Broder wiederum schreibt: „Der WDR trickst bis zum letzten Moment. Der Dokumentation über den zeitgenössischen Antisemitismus in Europa wird eine Worttafel vorangestellt, auf der das Haus den […]

Continue reading
Ein beispielloser Skandal: Der WDR grenzt Journalisten aus!

Ein beispielloser Skandal: Der WDR grenzt Journalisten aus!

„Wenn Sie die von Ihnen propagierten Standards immer anwenden würden, dann hätten Sie nur Testbilder!” (Michael Wolffsohn an den WDR-Programmchef Jörg Schönenborn) Wenn ich etwas schlecht finden möchte, finde ich einen Grund und wenn ich etwas schlecht machen möchte, dann finde ich einen Weg. Das dachte sich wohl der WDR in Anbetracht der Dokumentation „Auserwählt […]

Continue reading
Das wäre wirklich der Tiefpunkt!

Das wäre wirklich der Tiefpunkt!

Originally posted on Tapfer im Nirgendwo:
Das Erste wird am 21. Juni 2017 um 22:15 Uhr die für arte produzierte TV-Dokumentation “Auserwählt und ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa” senden und im Anschluss eine Diskussionssendung folgen lassen. In der Presseerklärung des Ersten heißt es: “Dabei werden auch die vom WDR beanstandeten handwerklichen Mängel…

Continue reading
Offener Brief von Gerd Buurmann an Sandra Maischberger

Offener Brief von Gerd Buurmann an Sandra Maischberger

Liebe Sandra Maischberger, Warum geben Sie sich und Ihren Namen für die ganze Sache her? In den letzten Jahren haben die öffentlich-rechtlichen Sender mehrmals einseitige Berichte und Lügen über Israel gesendet. Einige Aussagen waren so offensichtlich falsch, dass später öffentliche Entschuldigungen getätigt werden mussten. In dem Artikel “Ich klage an!” habe ich eine lange Liste […]

Continue reading
Greetings from the pigsty!

Greetings from the pigsty!

Bloggers generally have a questionable reputation. If I, as a blogger, should counter a news report from a public broadcaster with photos and facts, I’m always the pariah. I can understand the lack of trust in bloggers. There are some real screwballs among us. For example, I love the ESC (Eurovision Song Contest), CSD (Christopher […]

Continue reading
Wir müssen uns distanzieren!

Wir müssen uns distanzieren!

“Ich bin schockiert über diese schreckliche, abscheuliche Tat. Das ist ein Terroranschlag in jeder Hinsicht. Wir müssen den Terrorismus gemeinsam bekämpfen, unabhängig davon, von welcher Seite er kommt.” Diese Aussage stammt vom israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu, nachdem ein israelischer Terrorist einen mörderischen Brandanschlag auf eine arabische Familie verübt hatte. Netanjahu erklärte, “alle Ressourcen zur Verfügung […]

Continue reading
Demonstrationen, bei denen vermutlich mehr gekommen wären

Demonstrationen, bei denen vermutlich mehr gekommen wären

10. Nicht mit uns! Juden gegen Israel. 9. Nicht mit uns! Veganer gegen Tofu. 8. Nicht mit uns! Schwule gegen Bette Midler. 7. Nicht mit uns! Kölner gegen Die Höhner. 6. Nicht mit uns! Pegida gegen Dresden. 5. Nicht mir uns! Liberale gegen die FDP. 4. Nicht mit uns! Lesben gegen Katzen. 3. Nicht mit […]

Continue reading
Lieber WDR, schöne Grüße von dem Schmuddelkind!

Lieber WDR, schöne Grüße von dem Schmuddelkind!

Man hat es als Blogger nicht leicht. Wenn die öffentlich-rechtlichen Medien etwas berichten, das falsch ist, kann ich noch so sehr mit Bildern, Fakten und Berichten vom Ort kommen, um zu zeigen, dass da etwas nicht stimmt, als Blogger bin ich stets das Schmuddelkind, dem nicht zu trauen ist. Das mangelnde Vertrauen, das uns Blogger […]

Continue reading
Wir wurden alleine gelassen!

Wir wurden alleine gelassen!

Am 17. Juni 2017 war ich auf der Demonstration “Nicht mit uns! Muslime und Freunde gegen Gewalt und Terror” auf dem Kölner Heumarkt. Ich ging dort hin, um zu tun, was Ralph Giordano bereits im Juni 2007 erklärt hatte: “Ich jedenfalls stehe an der Seite aller säkularisierten Muslimas und Muslime, die mit Reformen den Weg […]

Continue reading
Handwerkliche Mängel beim WDR

Handwerkliche Mängel beim WDR

Am 17. Juni 2017 fand in Köln eine Demonstration von Muslimen gegen islamischen Terror statt. Erwartet wurden 10.000 Menschen. Es kamen weniger als 1.000. Die meisten davon waren keine Muslime. Die Tagesschau sah jedoch über 2.000 Menschen: ​ ​ Der WDR sah sogar über 3.000 Menschen: ​​ ​ Wer zählt da eigentlich bei der ARD? […]

Continue reading