butterblumenland

Abgestempelt und aussortiert

Abgestempelt und aussortiert

Originally posted on Elodiylacurious:
Und wieder einer dieser Beiträge, die ich aufgrund von Diskussionen auf Twitter verfasse. Die Woche über brauchen mehrmals teils heftige Diskussionen über das Thema Inklusion an deutschen Schulen aus. Auslöser dafür war zum Beispiel die Mutter eines 5-jährigen, die Inklusion körperlich beeinträchtigter Schüler für wichtig und richtig erachtete, aber sich vehement…

Continue reading
Offener Brief an Herrn Hüppe CDU/CSU

Offener Brief an Herrn Hüppe CDU/CSU

Originally posted on innerwelt:
Sehr geehrter Herr Hüppe, auf Facebook hatte ich die Diskussion über das “Fachgespräch der AG Gesundheit der CDU/CSU Bundestagsfraktion zum Thema *Autismusversorgung stärken*” mitbekommen. Dort hatten sie dazu aufgerufen, Ihnen Alternativen zur ABA/AVT Therapie zuzusenden. Zunächst begrüße ich die Möglichkeit, diesbezüglich schriftlich mit Ihnen in Kontakt treten zu können, da mir…

Continue reading
Liebe Mütter, ihr seid nicht schuld

Liebe Mütter, ihr seid nicht schuld

Ihr seid nicht schuld am Autismus eurer Kinder. Lasst euch da bloß nichts einreden. Es gibt eine Menge Menschen da draußen, die allen möglichen Blödsinn erzählen, was angeblich Autismus auslösen würde. Die einen, weil sie es nicht besser wissen. Die anderen (und die sind deutlich schlimmer), wollen euch das Geld aus der Tasche ziehen. Ich […]

Continue reading
Paul erklärt…Stimming

Paul erklärt…Stimming

Heute gab es einen beachtenswerten Dialog zwischen den Geschwistern im Auto. Der kleine Bruder fragte Paul “Was machst du eigentlich immer mit deinen Fingern?” Paul legt sehr häufig die Fingerspitzen beider erhobener Hände nacheinander gegeneinander und klopft auch die Fingerknöchel aneinander. Als Paul nicht antwortete, sagte der Papa zum Kleinen “Das ist Stimming. Es gibt ihm […]

Continue reading
Inklusion – Warum das kämpfen lohnt

Inklusion – Warum das kämpfen lohnt

Paul ist an seiner jetzigen Schule der erste diagnostizierte Autist. Die Schule gibt es schon sehr lange, ich gehe davon aus, dass im Lauf der Jahre durchaus der eine oder andere undiagnostizierte Autist Schüler dieser Schule war. Paul ist auch eines der ersten Inklusionskinder an dieser Schule. Jahrzehntelang war es üblich, dass anstrengende Kinder relativ […]

Continue reading
Nicht die Behinderung belastet mich…

Nicht die Behinderung belastet mich…

sondern das ganze Drumherum. Paul ist behindert. Laut Definition sogar mehrfachbehindert. Dafür gibt es regelmäßig ungewolltes Mitleid von Außenstehenden. Dabei ist gar nicht Paul das Problem. Klar beeinflussen Autismus und Co. unser Familienleben. Aber das, was mich wirklich schlaucht und so unendlich nervt, ist der endlose Papierkrieg. Von wegen “Sobald die Diagnose steht, gibt es […]

Continue reading
Prognosen

Prognosen

oder auch “Der Blick in die Kristallkugel” Im Laufe von Pauls bisherigem Leben bekamen wir von Ärzten, Psychiatern und Psychologen schon eine ganze Menge Prognosen, was Paul können wird oder nicht. Die meisten davon waren falsch. Hier mal eine kleine Auswahl: “Laufen? Wenn Sie Glück haben. Vielleicht so mit 3 oder 4 Jahren.” Diese Aussage […]

Continue reading
Selbstverletzungen

Selbstverletzungen

Selbstverletzendes Verhalten ist bei Autismus ein ziemlich heißes Eisen (rw). Fast schon ein Tabuthema. Wenn es thematisiert wird, dann meist als Werbung, warum ABA und diverse andere Quacksalbertherapien unbedingt eingesetzt werden müssen, damit der Autist damit aufhört. Das ist mir alles viel zu sehr verkürzt. Deshalb muss das Thema raus aus der Tabuzone, der Schamecke. Ich schrieb […]

Continue reading
Vaxxed – Eine echte Katastrophe

Vaxxed – Eine echte Katastrophe

Trotz aller Proteste gibt es Kinos, die diesen Film zeigen. Und leider wird er immer noch nicht als fiktive Story deklariert sondern als eine Art Dokumentation. Es gab inzwischen einige Vorstellungen und jetzt tritt genau das ein, was ich von Anfang an befürchtet habe. Scharenweise verunsicherte Eltern. Eltern, die ihre Kinder “auf gar keinen Fall” […]

Continue reading
Heute schweigen wir!

Heute schweigen wir!

  An allen anderen Tagen sind wir laut, doch am heutigen Weltautismustag schweigen wir Autist*innen und Eltern autistischer Kinder, denn gerade am heutigen Tag wird uns wiedermal die Stimme genommen. Organisationen wie Autism Speaks und nichtbehinderte Menschen, die für uns sprechen, sind am Weltautismustag besonders laut. Oft vermitteln diese zudem ein Bild von Autismus, das weit […]

Continue reading
Lalelu oder Die Sache mit dem Schlaf

Lalelu oder Die Sache mit dem Schlaf

Ich habe vor längerem versprochen, einen Blogbeitrag über Pauls Schlafverhalten und unseren Weg zu schreiben. Besser spät als nie und so löse ich jetzt mein gegebenes Versprechen ein. Paul verbrachte seine ersten 3 Lebensmonate im Krankenhaus. Die Nächte wurden uns immer als “normal” beschrieben. Zumindest in den ersten Wochen. Irgendwann kam ich mal sehr viel früher […]

Continue reading
Wie geht das denn nun…

Wie geht das denn nun…

Originally posted on Autismus – Keep calm and carry on:
“wie förderst Du Deine Kinder, wenn Du ABA so vehement ablehnst. Tust Du gar nichts?” So, oder ähnlich werde ich häufig gefragt, wenn ich dazu Stellung nehme, dass ich ABA ablehne. Es klingt immer der Unterton mit, als ob ich nicht willens wäre meine Kinder…

Continue reading
“Aber bei den schweren Fällen ist ABA okay”

“Aber bei den schweren Fällen ist ABA okay”

Wahlweise kann man in das obige Zitat statt ABA auch diverse andere intensive behavioristische Therapieformen (BET, MIA etc.) einsetzen. Blödsinn! Das ist zwar ein gern genommenes Argument, aber schlicht total unsinnig. In letzter Zeit musste ich es leider wieder öfter lesen. Sogar von Autisten selbst. Es macht mich wütend und fassungslos. “Aber die nonverbalen Kinder, die noch […]

Continue reading
“Mein Kind ist Autist”-T-Shirts

“Mein Kind ist Autist”-T-Shirts

Ich wollte meine Meinung zu diesen “ach wie niedlichen” Autismus-T-Shirts schon länger mal kundtun. Ein aktueller Anlass hat mich wieder daran erinnert. Um was geht es? Es gibt Online-Shops, die Kleidungsstücke verkaufen, auf denen “lustige” Sprüche prangen, die Kinder gegenüber allen anderen Menschen als Autist outen. Sowas wie “Ich bin nicht unerzogen, ich bin Autist” […]

Continue reading
Eltern versus Selbstvertreter?

Eltern versus Selbstvertreter?

In den letzten Tagen geht es auf Twitter heiß her. Alles begann recht harmlos mit diesem Tweet: Fachgespräch der Unionsfraktion zur Teilhabe behinderter Menschen in der Arbeitswelt. #Bundestag pic.twitter.com/v7Pg1PoZxG — Uwe Schummer (@UweSchummer) 26. September 2016 Auf interessierte Nachfrage, ob denn auch behinderte Menschen dabei gewesen wären, dauerte es eine ganze Weile und einige weitere Tweets, […]

Continue reading
Impfgegner, hört auf mein Kind zu missbrauchen!

Impfgegner, hört auf mein Kind zu missbrauchen!

Ja, ich meine euch. Euch, die ihr großkotzig immer wieder behauptet, dass Impfungen Autismus auslösen würden. Trotz aller Widerlegungen, trotz aller Erklärungen und trotz aller Bitten, endlich mit dieser behindertenfeindlichen Panikmache aufzuhören. Selbst eine von euch Impfgegnern bezahlte Studie ergab, dass es keinerlei Zusammenhang zwischen Impfungen und Autismus gibt. Ihr haltet weiter unbelehrbar und ignorant […]

Continue reading
Sehr geehrte Frau Netrebko,

Sehr geehrte Frau Netrebko,

Sie haben mit Medien über den Autismus Ihres Sohnes Tiago gesprochen. Sie sagten, Sie wollen damit anderen betroffenen Eltern Mut machen. Es tut mir leid, Ihnen das so unverblümt schreiben zu müssen, aber das ging wohl ziemlich nach hinten los. Ihre Aussagen (immer vorausgesetzt, die Zitate stammen wirklich so von Ihnen) verfestigen eher das Bild von […]

Continue reading
“Also ich könnte das ja nicht”

“Also ich könnte das ja nicht”

…sagst du zu mir und ich stöhne innerlich auf. Tausend Gedanken rasen durch meinen Kopf. Was genau könntest du nicht? Ein Kind wie meinen Sohn lieben? Nachts aufstehen und Jagd auf die Fliege machen, die ihn aufgeweckt und durch ihr Summen panisch gemacht hat? Deinen Tagesablauf durchstrukturieren? Dich mit Behörden, Lehrern und Krankenkassen streiten? Einem Grundschüler […]

Continue reading