NSU LEAKS

die ganze Wahrheit über den #NSU

die ganze Wahrheit über den #NSU

Andrew m. a. d. f.‏: sucht nach der Fatalist, dort findet Ihr die WAHRHEIT zum Fall NSU!!!! Es gibt ja im Internet diese unausrottbaren Hoaxe, siebenköpfigen Drachen gleich, Katzen mit undendlich vielen Leben. Trotz Millionen­subventionen für den Kampf gegen Rechts™ geistert seit Jahren die Mär durch das Netz, beim Fatalisten könne man die ganze Wahrheit […]

Continue reading
Tichys Einblick zum #NSU: Wenn die Leser es rausreissen müssen…

Tichys Einblick zum #NSU: Wenn die Leser es rausreissen müssen…

Ziemlich laue Artikel, bei denen die Kommentare das eigentlich Lesenswerte sind, das kann nicht nur DIE ZEIT, das beherrscht auch Roland Tichys “Alternativ-Medium”: Es war wirklich das Schlimmste zu befuerchten: Linksliberales bis sehr linkes Geschwurbel zum NSU: Und es war wirklich ziemlich links, was da kam, und so sehr mainstreamig, so aengstlich, wie man das […]

Continue reading
#NSU: Plädiere auch du!

#NSU: Plädiere auch du!

Die Staatsanwaltschaft hat nicht nur die zur Belastung, sondern auch die zur Entlastung dienenden Umstände zu ermitteln … So, nachdem Götzl völlig überrraschend unter Auslassung von Teil zwei aus Satz 2 Paragraph 160 StPO in die Schlußvorstellung am OLG-Stadl ging, sei ganz kurz dazu Stellung genommen. Unter Mißachtung der geltenden Rechtslage fand eine Ermittlung von […]

Continue reading
#NSU Prozessberichterstattung als redaktionell vorgeschriebenes Wegschauen aus politischer Rücksichtnahme

#NSU Prozessberichterstattung als redaktionell vorgeschriebenes Wegschauen aus politischer Rücksichtnahme

Dieser Kommentar bei den Antifafreunden von DIE ZEIT vom Leser PLA SACHSEN gehoert hier im Blog archiviert. Er bezieht sich auf das Gelalle vom Terrorholgi Schmidt (SWR) beim Rotfunk Berlin/Brandenburg, und auf einen grob verdummenden Artikel im Migazin, warum der NSU-Prozess nicht allzuviel mit Aufklaerung zu tun habe, geht aber das grundsaetzliche Problem von politischen […]

Continue reading
Nach 5 Jahren “Aufklärung” in Sachsen ist immer noch nichts aufgeklärt

Nach 5 Jahren “Aufklärung” in Sachsen ist immer noch nichts aufgeklärt

Ein wunderbar ins Sommerloch passender kurzer Clip aus dem Herbst 2012 zur angeblichen Terrorzelle in Sachsen: gibt es auch bei YT: https://www.youtube.com/watch?v=SxTGyX13_iE Veröffentlicht am 13.08.2017 2017, also 5 Jahre spaeter, sind wir alle nicht wirklich schlauer… man will uns das nur einreden, dass man aufgeklaert haette. Spurenfreie Tatorte, und wer da am 4.11.2011 bei wem […]

Continue reading
Schlechte Verliererin denunziert Unternehmer beim MDR

Schlechte Verliererin denunziert Unternehmer beim MDR

2016 verlor Katharina König vor Gericht: Sie hatte sich die “Bedrohung durch Nazirocker am Wahlkampfstand” nur ausgedacht: Da konnte selbst die Linkspresse nichts mehr retten… die monatelang einen Popanz sondergleichen veranstaltet hatte. Wie sehr sogar die Polizei dort politisch eingeschuechtert ist, die Staatsanwaltschaften ein Werkzeug der Herrschenden sind, das wird hier klar: http://arbeitskreis-n.su/blog/2015/07/03/der-jenaer-staatsschutz-der-antifa-schlagertrupp-frau-konig-und-der-nsu-ausschuss-erfurt/ Was dort […]

Continue reading
GBA Frank: Nahezu wöchentlich gibt es Anschläge von Linksextremen

GBA Frank: Nahezu wöchentlich gibt es Anschläge von Linksextremen

Der originale Titel des Artikels ist auch der Titel dieses Blogbeitrags, auch wenn er schon -warum auch immer- geändert wurde: Wem gefiel denn da der Titel nicht? Der SPD? Oder den Grünen? Wer hat da interveniert? Da fast wöchentliche Anschläge von Linksextremen so gar nicht zum “aufgebauschtem Problem Linksextremismus” (Küsten-Barbie) passen wollen, muss nun der […]

Continue reading
Ist der Ceska-Fund im Schutthaufen Zwickau vom 9.11.2011 fingiert?

Ist der Ceska-Fund im Schutthaufen Zwickau vom 9.11.2011 fingiert?

Die “Dönerceska” 83 samt Schalldämpfer wurde offiziell am 9.11.2011 von einem Polizeischueler Arnold  Joern Naumann im Schutthaufen vor dem Haus in Zickau gefunden, nicht fotografiert, und ins Praesidium Zwickau abtransportiert. Sie war die zuletzt gefundene Waffe, heisst aber W04, was ein Indiz darstellt fuer doppelte Findung. (W01 bis W03 wurden im Haus gefunden, 5./6.11.2011, hatten […]

Continue reading
Staatsanwaltschaft stellt Strafanzeige von Marschner wegen Verleumdung ein, mit abenteuerlicher Begründung

Staatsanwaltschaft stellt Strafanzeige von Marschner wegen Verleumdung ein, mit abenteuerlicher Begründung

Nach mehr als 1 Jahr wurde Ende Juli 2017 die Strafanzeige von Ralf Marschner von der Staatsanwaltschaft eingestellt, nach gründlicher Betrachtung der ARD-Propagandadoku “Der NSU Komplex” von Amts wegen. Ja, es geht um genau diesen Propaganda-Schrott von Aust/Laabs: Was glauben Sie wohl, Herr Lehle, warum dieser Dr. Wolf sich in der Position befindet, in der […]

Continue reading
Staatsraison statt #NSU-Aufklärung, “es waren doch nur Doener”?

Staatsraison statt #NSU-Aufklärung, “es waren doch nur Doener”?

Eine gut lesbare Zusammenfassung der linken Wahrheiten zum NSU, quasi die Essenz aus den Machwerken linker Schriftsteller wie zum Beispiel Aust/Laabs von der Springerpresse kann man jetzt kostenlos bei der Rosalux-Stiftung der Linkspartei bekommen: Natuerlich geht es dabei um KDF und seine Erklaerung vor dem Bundestagesausschuss 2012, so endet auch das Maerchenbuch “Heimatschutz”, das mit […]

Continue reading
Compact 8/2017 zum #NSU-Schwindel

Compact 8/2017 zum #NSU-Schwindel

Der 2. Bundestags-Ausschuss zum #NSU war eingerichtet worden, um  “Verschwoerungstheorien im Internet den Boden zu entziehen”, nachdem der Bundestags-Innenausschuss unter Wolfgang Bosbach keine Akten bekommen hatte, um die im September 2014 vorgelegten Akten-Widersprueche zu pruefen bzw. zu untersuchen. Die Ermittlungsakten-Posse des Bundestags-Innenausschusses geht weiter Wie kann es sein, dass der Bundestags-Innenausschuss keine NSU-Ermittlungsakten bekommt, und […]

Continue reading
#NSU: Sommerloche auch du!

#NSU: Sommerloche auch du!

Gut abgehangen wie ein Schinken oder nordamerikanisches Edelfleisch muß die schnöde Wahrheit sein. So wundert es die Stammleser des Blogs nicht, daß wir uns mit dem oben abgebildeten Klassiker an der Befüllung des Sommerlochs beteiligen. Das ganze NSU-Geplärre, der linkshassistische Weiberkram, wird präzise auf den Punkt gebracht. Es handelt sich dabei um die Banalität der […]

Continue reading
Den Tiefen Staat erkennt man daran, dass eine Schützende Hand eingreift. Prof. Dr. Michael Buback

Den Tiefen Staat erkennt man daran, dass eine Schützende Hand eingreift. Prof. Dr. Michael Buback

Das mit der Schützenden Hand kennt man beim NSU vom Wolfgang Schorlau, dazu gibt es ein Einsteigervideo im Re-Uploadkanal. Das hier: Wer den 4.11.2011 in Eisenach und Zwickau nachvollziehen will, der soll sich dieses Video anschauen: NSU LEAKS: Wer versagt beim NSU? Teil 2 Dort sind auch unter dem Video die entsprechenden Blogbeiträge verlinkt, und […]

Continue reading
Omma basht die Antifa-Nebenklage wegen #NSU-Netzwerk, schickt KDF ihr Blumen?

Omma basht die Antifa-Nebenklage wegen #NSU-Netzwerk, schickt KDF ihr Blumen?

Wenn nicht, dann sollte er das schleunigst tun! Sie keilte kräftig aus, sicher sehr zur Freude der Bundesregierung, ob Spiegel oder WELT, Omma schreibt was den Mächtigen gefällt: Mit einer unpopulären Meinung meldet sich Welt-Gerichtsreporterin Gisela Friedrichsen zu Wort (hinter Paywall): Sie kritisiert die Nebenklageanwälte für ihre These, laut der es unzweifelhaft weitere Mittäter, ja […]

Continue reading
#NSU: Omma auf Wahrheitsdroge?

#NSU: Omma auf Wahrheitsdroge?

Sie stehen am Rande des Sommerlochs, mit großen Schaufeln bewaffnet, und schaufeln den Mist wieder raus, den Omma zwecks Volksbellustigung hineinwarf, wobei das Volk in diesem und engerem Sinn die erregungssüchtige Medienmeute war. Die friedrichsen hatte einen lichten Moment auf Wahrheitsdroge, was das Kartell der Sittenwächter sofort auf 180 brachte. Es gab kein Netzwerk rechtsradikaler […]

Continue reading
Sommerloch… buchhalterisches zum #NSU-Prozess

Sommerloch… buchhalterisches zum #NSU-Prozess

Da man ja niemals weiss, wann bestimmte Inhalte verschwinden, und weil keine Zeugen mehr hinzukommen dürften… Das hatten wir schon, kommt vom ZDF, bzw. baut darauf auf. Die BILD hat da eine detaillierte Grafik gemacht: Statt 815 Zeugen nur gut 400? Mehrfachauftritte unterschiedlich gezählt? Eine sehr manipulative Kurzzusammenfassung der ca. 370 Verhandlungstage gibt es hier: […]

Continue reading
Auch das BMI glaubt an den #NSU

Auch das BMI glaubt an den #NSU

Kein Wunder, denn der Bundestag hat sein Urteil bereits am 22.11.2011 einstimmig gefällt. Ganz frisch: Wer braucht da noch ein Urteil in einem Schauprozess? Die migrantische und sonstige Antifa-Nebenklage hat es immer noch nicht kapiert, dass es nirgendwo Tatortspuren der angeblichen Killer gibt? Sieht so aus: Vor 3, 4  Jahren waren die alle schon mal […]

Continue reading
Gespielte Empörung der Nebenklage, passend zum Schauprozess

Gespielte Empörung der Nebenklage, passend zum Schauprozess

Eigentlich müsste es darum gehen, Beweise zu erbringen, denn das Wesentliche an einem Strafprozess nennt sich “Beweiserhebung”, und als Fazit im NSU-Prozess müsste eine unabhängige Anklage resumieren, dass es nicht gelungen sei, Beweise dafür zu präsentieren, dass Böhnhardt und Mundlos an irgend einem der 27 Tatorte waren: Keine DNA, und keine Fingerabdrücke, Letztere auch an […]

Continue reading
Bundesanwaltschaft bestätigt NSU LEAKS: Wohllebens Verteidigung “kolossal” fehlgeschlagen

Bundesanwaltschaft bestätigt NSU LEAKS: Wohllebens Verteidigung “kolossal” fehlgeschlagen

Das tut weh: Dagegen sei das Bemühen von Wohllebens Verteidigung “kolossal” fehlgeschlagen, die Glaubwürdigkeit von S. zu unterminieren. Völlig korrekt. Die haben es vergeigt. Schon 2013, als Carsten Schultze herumstotterte im OLG. Sehr schön dieser Kommentar: der Link, damals hatte Franz Feyder noch Eier:  http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.nsu-prozess-carsten-s-ungereimtheiten-auf-die-niemand-eingeht.216ededa-1fa3-49ee-be88-07322f390ce8.html Die Strolche von der Antifa lassen den falschen Kaufpreis weg, […]

Continue reading
#NSU: Helden der Aufklärung

#NSU: Helden der Aufklärung

Es gibt sie also doch noch, die Helden. Und weil das Interesse an den Helden der Aufklärung in den letzten Tagen ungebrochen groß war, seien einige wichtige Posts hier noch einmal zusammengefaßt, mit denen sich geneigte Leser einen groben Überblick über die Problematik NSU verschaffen können. Es sei an der Stelle auch erwähnt, daß hier […]

Continue reading