Sage & Schreibe

Eine Frau für alle Felle

Eine Frau für alle Felle

Er gilt als der wildromantischste Zoo der Schweiz. Im Tierpark Goldau GOLDAU SZ ist alles etwas pfiffiger: Es gibt ein Bärenkack-Quiz, eine «Bachelor»-Besichtigung, Aspirin für die Steinböcke. Und Direktorin Anna Baumann (eine Ex-Bankerin) heult heute mit den Wölfen. © Schweizer Illustrierte; 14. Juli 2017 || Fotos Remo Nägeli Die Reportage als PDF Jeden Tag nach Feierabend, wenn keine Besucher […]

Continue reading
Ihr Tanz am Fels

Ihr Tanz am Fels

Sie ist eine der weltbesten alpinen Sportkletterinnen: Die Bündnerin Nina Caprez, 30, beantwortet für einmal dumme Flachländler-Fragen: Hat sie auch Höhenangst? Was, wenn der Seilpartner stinkt? Und: Wie bislet man am Berg korrekt? © Schweizer LandLiebe / Sonderheft BergLiebe; 4 Mai 2017 || Fotos Robert Bösch Die Reportage als PDF  Schauerlich, ihr zuzuschauen. Wie sie da die Senkrechte […]

Continue reading
Schirmherr der Lüfte

Schirmherr der Lüfte

Sie nennen ihn den Adler von Adelboden. Der Berner Christian «Chrigel» Maurer gehört zu den weltbesten Gleitschirmpiloten. Er sagt: «Wer fliegt, sieht die Welt.» © Schweizer LandLiebe / Sonderheft BergLiebe; 4 Mai 2017 || Fotos Thomas Senf Die Reportage als PDF  Das Duell zweier Adler. Im Berner Oberland, auf der Luftlinie Frutigen– Interlaken, liegt das Kiental. […]

Continue reading
Old West in Bern Ost

Old West in Bern Ost

Ballern statt bauern! Jeden Sommer verwandelt sich die Emmentaler Bauerngemeinde Dürrenroth in die Cowboystadt Fraumatt-City. Und heute fliesst sogar Blut … na ja, fast. Ein Tag im lustigen und todfriedlichen Milden Weste ist. © Schweizer Illustrierte; 23. Juni 2017 || Fotos Remo Nägeli Die Reportage PDF Das Blutvergiessen beginnt bereits am frühen Morgen, lange vor High Noon, der von Wildwestlern […]

Continue reading
Die Schlacht bei Appenzell

Die Schlacht bei Appenzell

Ein Knochenjob mit (zu Unrecht) blutigem Image: Die Appenzellerin Tanja Knechtle, 21, ist Europameisterin der Fleischfachleute. Wie sie mit einem Kalbsherz siegte und sich mit Veganern zerfleischt. Und in welchem Sport sie sonst noch EM-Siegerin ist. © Schweizer Illustrierte; 9. Juni 2017 || Fotos Markus Bühler-Ramson Die Reportage als PDF  Kurz nach vier Uhr an diesem Dienstagnachmittag auf […]

Continue reading
Ein Hotel erwacht

Ein Hotel erwacht

Jeden Frühling wecken die Hoteldirektoren Mark und Tobias Winkelmann ihr hochalpines Grand Hotel Glacier du Rhône aus dem Winterschlaf. Und verwandeln den eiskalten Riesenkasten in eine nostalgische Schmucktrucke. © Schweizer Illustrierte; 26. Mai 2017 || Fotos Bernard van Dierendonck Die Reportage als PDF  Es sei jedes Mal unheimlich, nach so langer Zeit das schlafende Haus zu betreten, sagt […]

Continue reading
“… und zum Dritten!”

“… und zum Dritten!”

Er versteigert Bauernhöfe samt Kuh, Traktor, Silo und Milchkanne. Der Luzerner Bruno Furrer ist einer der letzten Gantrufer. Ein trauriger Tag für die Verkäuferfamilie, eine Chilbi fürs Volk. Eine Auktion im Glarnerland. © Schweizer Illustrierte; 21. April 2017 || Fotos Kurt Reichenbach Die Reportage als PDF  Einmal nannte ihn einer “Totengräber der Landwirte”. Was Bruno Furrer […]

Continue reading
Emmi schnitzt ihre Heimat

Emmi schnitzt ihre Heimat

Sie kerbt aus Holzklötzli Appenzeller Alpauffahrten. Die Werke von Emmi Meier aus Hundwil AR sind so furchig, wie ihr Leben. Und begehrt: Sogar beim Bundesrat. © Schweizer Illustrierte; 31. März 2017 || Fotos Fabienne Bühler Die Reportage als PDF  Dass Emmi Meier aus Hundwil, dem högerigen Dorf in Appenzell Ausserrhoden, eine so bedeutende Schnitzerin wurde, verdankt sie den […]

Continue reading
Der letzte Schirmflicker

Der letzte Schirmflicker

Hudelwetter bringt ihm Geldregen. Erich Baumann aus Jegenstorf BE ist der Einzige in der Schweiz, der noch Regenschirme repariert. Eine Geschichte über angepisste Knirpse, brüchige SRF-«Meteo»-Schirme und Küsse im Regen. © Schweizer Illustrierte; 31. März 2017 || Fotos Kurt Reichenbach Die Reportage als PDF Zieht ein zünftiges Tiefdruckgebiet über die Schweiz, arbeitet Erich Baumann mit Hochdruck. Dann […]

Continue reading
Rossmärt  z’ Rusmu

Rossmärt z’ Rusmu

Der letzte seiner Art: Seit 67 Jahren gibt es den Pferdemarkt in Ruswil LU. Züchter und Rosshändler zeigen ihre schönsten Tiere. Und hoffen auf gute Geschäfte. © Schweizer Illustrierte; 24. März 2017 || Fotos Kurt Reichenbach Die Reportage als PDF Ausgerechnet heute gibt es für Otti keinen Stumpen. Immer an den Wochenenden, das hat er sich mal vorgenommen, verzichtet er aufs Rauchen. […]

Continue reading
Die spinnen, die Römer!

Die spinnen, die Römer!

Sandalen im Winter. Die Legionäre der Legio XI schlagen selbst bei Eiseskälte ihr Zeltlager auf. Im normalen Leben sind sie Lehrer, Polier, Polymechaniker und Aargauer, als Römer kämpfen sie gegen unsichtbare Barbaren – und Sturmböen. Eine Geschichtslektion mit Wein, Wind und Gesang. © Schweizer Illustrierte; 10. März 2017 || Fotos Remo Nägeli Die Reportage als PDF Der Untergang der Römer findet an […]

Continue reading
Starparade

Starparade

Vom Hirn zum Gestirn. Im Bündner Dörfchen Lü steht das himmlische Observatorium von Vaclav und Jitka Ourednik. Das Professoren-Ehepaar erforschte früher Hirnerkrankungen, heute greift es mit seinem Astrovillage nach den Sternen. © Schweizer Illustrierte; 25. Februar 2017 || Fotos Kurt Reichenbach Die Reportage als PDF Der Name des Dorfes klingt entschieden zu hell. Lü soll vom lateinischen Wort lux stammen, was […]

Continue reading
Der Gleisetrotter

Der Gleisetrotter

Er bahnt den Zügen den Weg. Der Engadiner Hämpi Felix ist Streckenwärter bei der Rhätischen Bahn. Er marschiert und kontrolliert seit 47 Jahren: Schienen, Schotter und Tunnels. Unterwegs in der Kälte mit dem Mann im orangen Gwändli. © Schweizer Illustrierte; 17. Februar 2017 || Fotos David Birri Die Reportage als PDF Am Ende seines langen, kalten Arbeitstages. Nachdem […]

Continue reading
Krankheit ohne Namen

Krankheit ohne Namen

In Paraguay nehmen HIV-Infektionen und Teenager-Schwangerschaften zu. Das Schweizerische Rote Kreuz engagiert sich in der Prävention – und setzt dabei auf die Jugend. © Schweizer Illustrierte; 10. Februar 2017 || Fotos Remo Nägeli Die Reportage als PDF Es regnet seit Tagen in Strömen und ohne Unterbruch. Francisca Valenzuela sitzt in ihrem Häuschen, einem Bretterverschlag mit Wellblechdach, Backsteinboden und wenigen […]

Continue reading
Eiszeit auf der Alp

Eiszeit auf der Alp

Lesen Sie diese Geschichte! Aber vergessen Sie sie sofort wieder! Sonst ist die Alp Raguta im Bündnerland kein Geheimtipp mehr. Weil plötzlich alle das himmlische, höchstgelegene Natureisfeld Europas besuchen wollen. © Schweizer Illustrierte; 27. Januar 2017 || Fotos Remo Nägeli Die Reportage als PDF Vorsicht vor dieser Aussicht! Es kommt schon mal vor, dass Schlittschuhfahrer hier oben auf der Alp unkontrolliert […]

Continue reading
Mausetot

Mausetot

Sie ist die einzige professionelle Feldmauserin der Schweiz: Kathrin Hirsbrunner hat schon 90 000 Nager erlegt. Sie maust bei Bauern und der Fifa, wird bewundert und beschimpft. Und weiss, warum Piloten Angst vor Mäusen haben. © Schweizer Illustrierte; 20. Januar 2017 || Fotos Remo Nägeli Die Reportage als PDF Früher arbeitete Kathrin Hirsbrunner als Steinbildhauerin. Da […]

Continue reading
Kunst am Rad

Kunst am Rad

Kunstradfahren – eine Mischung aus Ballett, Barrenturnen und Rodeoreiten. Spektakulär. Trotzdem ist der Sport in der Schweiz wenig bekannt. Dabei gehört unser Nati-Kader zu den Weltbesten. Einblicke in eine Rad- und Randsportart. © Schweizer Illustrierte; 13. Januar 2017 || Fotos Remo Nägeli Die Reportage als PDF Der Prüfstein im Kunstradfahren heisst Maute-Sprung. Ein Übungsteil mit Höchstschwierigkeit, Krönung […]

Continue reading
Die Urner Kies-Kapitäne

Die Urner Kies-Kapitäne

Auf hoher See – auf dem Vierwaldstättersee. Die Brüder Balz und Adi Briker arbeiten auf dem 450-Tonnen-Transportschiff «St. Gotthard». Auf grosser Fahrt mit zwei Nichtschwimmern. © Schweizer Illustrierte; 06. Januar 2017 || Fotos Kurt Reichenbach Die Reportage als PDF Sicht null. Der Horizont liegt verschleiert im Morgennebel. Das Licht ist diffus, es ist kalt, eine eisige Bise kräuselt […]

Continue reading
Uelis Welt

Uelis Welt

Ein Atlas. Von Hand gezeichnet.Seit 30 Jahren arbeitet Ueli Läuppi an seiner 3D-Landkarte. Ein Kunstwerk aus Tinte und Farbstift. 2020 will er mit der Welt fertig sein. © Schweizer Illustrierte; 30.12.2016 || Fotos Kurt Reichenbach Die Reportage als PDF An einem Tag im Jahr 1986 setzt sich Ueli Läuppi im Dachzimmer sei­nes Hauses an den Schreibtisch […]

Continue reading
Der heilige Streich

Der heilige Streich

© Schweizer LandLiebe; Dezember 2016 Die Weihnachtsgeschichte als PDF. Oje du fröhliche! Für gewöhnlich sind Weihnachtsgeschichten besinnlich und verzuckert. Im Dorf Müntschisberg jedoch geht es furchtbar unheilig zu und her. Bis ein Wunder geschieht. Aber lesen (noch besser: vorlesen!)  Sie doch gleich selber … “Der heilige Streich”       

Continue reading